„Geh ich in die Schule rein, die Hände müssen sauber sein."

20180606_105230.jpgVom 04.06- 07.06.2018 unternahmen alle Klassen unserer Schule eine Zeitreise in die Vergangenheit. In originaler Kulisse und mit Schuluniformen erlebten wir eine Schulstunde wie vor 100 Jahren. Es wurde in alter deutscher Schrift auf Schiefertafeln geschrieben, am Anfang und am Ende der Stunde wurde gebetet und wer nicht ordentlich im Satz antwortete, wurde auch schon mal in die Ecke gestellt oder schlimmer noch - auf die Eselsbank gesetzt.
Mit viel Liebe zum Detail gelang es den Mitarbeitern des Schulmuseums, dass wir uns wirklich fühlten wie in einer anderen Zeit. Vielen Dank für dieses tolle Erlebnis.


Fördermittel für IT-Ausstattung

Warum Schulen im Saalekreis am meisten Geld abgreifen...

 

Lesen Sie mehr dazu in der MZ.

App statt Kreide - so funktioniert die digitale Schule

Termine Mai/ Juni

Sammelt fleißig Altpapier.
31.05.18   ZKA Deutsch Klasse 4

 

 

 

 

 

 

1.06.18     Sportfest findet auf Grund der Baumaßnahmen nicht statt
4.06.18   Verkehrserziehung Kl. 1/ 4
4.06.18   Schulmuseum Kl. 3a/ 3b
5.06.18   Verkehrserziehung Kl.2/ 3
5.06.18   Schulmuseum Kl. 4a/ 4b
6.06.18   Schulmuseum Kl. 1a/ 2a
7.06.18   Schulmuseum Kl. 1b/ 2b
11.06.18   Klassenkonferenzen Kl. 1/ 2
13.06.18   Klassenkonferenzen Kl. 3/ 4
20.06.18   15.00 - 18.00 Uhr Schulfest
27.06.18  

letzter Schultag

  • 1.Std. Zeugnisausgabe
  • 2.Std. Abschlussprogramm Klasse 4
  • 3.Std. Schulfahrtsimpressionen
  • ab 4.Std Angebote auf dem Schulgelände

 

Viele Hände, schnelles Ende

Auch in diesem Jahr beteiligten sich viele Eltern, Kinder, Lehrerinnen und Erzieherinnen am Frühjahrsputz auf dem Schulgelände. Durch zahlreiche Pflanzenspenden konnten die Blumenkästen und Pflanzringe neu gestaltet werden. Darüber hinaus wurden alle Bänke, Hütten und das Spielgerät frisch lasiert. Zusätzlich bauten einige Väter aus alten Schulmöbeln schöne Sitzgruppen für die neu gepflasterte Terrasse am Hortgebäude. Somit können wir ab sofort ausgewählte Unterrichtssequenzen oder abwechslungsreiche Freizeitangebote bei schönem Wetter mit einer größeren Anzahl von Kindern im Freien verbringen. Für die notwendigen Baumaterialien sowie einen kleinen Imbiss in Form von Kuchen und Grillwürstchen sorgte der Förderverein.


Wir danken auf diesem Wege allen fleißigen Helfern und Sponsoren.


 

 

Schulfahrt 2018

Nach fast 2 Stunden Fahrt erreichten alle gesund und munter das Zielobjekt in Güntersberge. Nachdem alle Betten bezogen und die Koffer ausgepackt waren, gab es leckere Makkaroni mit Tomatensoße. Anschließend starteten alle Kinder bereits zu den ersten Ausflügen. Das Highlight des Tages war dann eine tolle Disco. Gegen 21.30 Uhr lagen alle Kinder im Bett und die ersten schliefen bereits. 

 

Tag 2

Auch am heutigen Tag wurden unsere lieben Kinder mit schönem Wetter belohnt. Viele tolle Aktivitäten wurden von allen Klassen durchgeführt, so z. B. Ausflüge in die Grube Glasebach oder nach Thale, in das Mausefallen- und Schulmuseum oder interessante Angebote auf dem Gelände des Harz-Parks. Dieser tolle Tag endet derzeit bei strömendem Regen mit einem gemütlichem Kinoabend.

 

Fotoimpessionen

 

Unterstützen Sie unseren Förderverein

Durch Ihren Einkauf auf smile.amazon.de unterstützen Sie unseren Förderverein und helfen somit aktiv bei der Umsetzung vieler Vorhaben der Schule und des Hortes.

 



Des Weiteren können Sie Ihre Onlineeinkäufe über einen kleinen Umweg erledigen und spenden ohne Mehrkosten für unsere Vorhaben.


Kontodaten der Schule

Kontoinhaber Land Sachsen-Anhalt, Grundschule Paul Maar
IBAN DE42 8005 3762 1894 0370 96
BIC NOLADE21HAL
Bank Saalesparkasse
Bei Überweisungen bitte immer Zahlungsgrund, Name des Kindes und Klasse angeben.

 

 




Datenschutzerklärung