Bin wieder da

Liebe Eltern,

mein Name ist Kerstin Loose, ich bin staatlich anerkannte Erzieherin mit Zusatzqualifikation zur Leitung einer Kindertageseinrichtung.

Seit 1.03.2020 leite ich den Hort "Sams" in Raßnitz.Ich freue mich auf die Arbeit mit Ihren Kindern und die Zusammenarbeit mit Ihnen. Gern stehe ich Ihnen bei Fragen oder anderen Dingen in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

März 2020

Aktuelle Informationen zur Schulschließung

Sachsen-Anhalt hat die Schließungen der Schulen und Kitas um eine Woche bis zum 19. April verlängert. Dies hat die Landesregierung auf der Pressekonferenz am 24. März bekannt gegeben.
Bis Sonntag, 19. April, soll das öffentliche Leben in Sachsen-Anhalt weitgehend ruhen, um die Verbreitung des Virus möglichst zu verlangsamen.


24.03.20

S. Mettin

Öffnungszeit - Hort

Der Hort legt eine Kernöffnungszeit von 7.00 - 15.00 Uhr fest. Bei entsprechender Voranmeldung wird diese Öffnungszeit flexibel gestaltet, d.h. dem Betreuungsbedarf angepasst.


19.03.20

Mit freundlichen Grüßen

K.Loose

Hortleiterin

Elterngespräche im Hort

Sehr geehrte Eltern,

 

aufgrund der derzeitigen Situation entfallen alle vereinbarten Elterngespräche. 

 

Das Team vom Hort "Sams"

Aktualisierung der Notbetreuung

Liebe Eltern,

 

ab Mittwoch, dem 18.03.20 wird eine Notbetreuung für folgende Berufsgruppen unter Vorlage einer Arbeitgeberbescheinigung vorgehalten:

Einrichtungen der Gesundheits-, Arzneimittelversorgung und der Pflege sowie der Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, des Justiz- und Maßregelvollzuges, der Landesverteidigung, der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich Behörden des Arbeits-, Gesundheits- und Verbraucherschutzes sowie Einrichtungen der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz), der Sicherstellung der öffentlichen Infrastrukturen (Medien, Presse und Telekommunikationsdienste, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung), der Versorgung mit Lebensmitteln und Hygieneartikeln und der Handlungsfähigkeit zentraler Stellen von Staat, Justiz und Verwaltung

 

Um die Betreuungen personell absichern zu können, benötigen wir bis Freitag der aktuellen Woche eine verbindliche Anmeldung für die darauffolgende Woche:

 

Hort - telefonisch bis 12.00 Uhr unter 03460543750

Schule - per Mail bis 12.00 Uhr unter kontakt@gs-rassnitz.bildung-lsa.de


Bitte beachten Sie, dass beide Formblätter als Nachweis für die unterschiedlichen Institutionen dienen und für jeden Sorgeberechtigten einzeln auszufüllen sind.

 

Mit freundlichen Grüßen

S. Mettin


Neues Formular ab 26.03.20

Notbetreuung_Arbeitgeberbescheinigung


Nachweis_für_den_Bedarf_der_Notbetreuung an Schulen

UNTERRICHT AN SCHULEN IN SACHSEN-ANHALT WIRD EINGESTELLT

Die Landesregierung hat beschlossen, von Montag, 16. März, bis einschließlich Montag, 13. April (Ende der Osterferien) die Schulen zu schließen. Weiterhin hat die Landesregierung angekündigt, dass es für Notsituationen Angebote geben wird. Eine Notbetreuung in den Grundschulen, Horten und Kindertageseinrichtungen soll gesichert werden. Informationen hierzu wird es in den nächsten Tagen durch das Ministerium für Bildung/Landesschulamt geben.

 

Am Montag, dem 16.03.20 haben wir eine Notbetreuung in der Zeit von 7.45 - 13.00 Uhr für die Kinder eingerichtet. Ob eine Betreuung durch den Hort stattfindet und die Schulbusse verkehren, kann ich heute noch nicht einschätzen. Unterricht findet jedoch nicht statt. Für Rückfragen stehen wir Ihnen vorerst täglich telefonisch zur Verfügung.

 

Die Kinder haben heute eine Elterninformation bekommen, wie Sie an die bereitgestellten Lernmaterialien kommen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass diese erst ab Montag oder Dienstag zur Verfügung stehen. Hiermit weise ich Sie darauf hin, dass diese Aufgaben zu erfüllen sind, um Rückstände in den Lernleistungen zu vermeiden.

 

Des Weiteren können besonders die Kinder der 3. und 4. Klassen die Lern- und Übungsplattform 2learn4students kostenfrei nutzen.

 

Ich bitte um Ihr Verständnis und wünsche Ihnen im Namen des Kollegiums der Grundschule "Paul Maar" und des Hortes "Sams" für die nächsten Tage alles Gute.

 

S. Mettin

13.03.2020

 

 

Bekanntmachung der Gemeinde Schkopau vom 13.03. um 12.44


Willkommen im Zirkus „ELLAHTROPS“

 

Unter dem Motto „Hopp, hopp, hopp – Manege frei“ fand am Mittwoch, dem 19.02.20, die Eröffnung der neuen Sporthalle in Raßnitz statt. Eigens dafür haben die Schülerinnen und Schüler der Grundschule „Paul Maar“ ein buntes Zirkusprogramm einstudiert. Ob mutige Akrobaten, schöne Schlangentänzerinnen oder verschiedene Tiershows - für jeden Geschmack war etwas dabei. Natürlich durften auch unsere zwei Clowns nicht fehlen, die für zahlreiche Lacher sorgten.
Bereits bei der Generalprobe am Vormittag sorgte der Zirkus „ELLAHTROPS“ für strahlende Augen, denn die Kinder der umliegenden KITA´s Raßnitz, Röglitz und Ermlitz kamen dazu extra in die Turnhalle. Am Nachmittag begeisterte das Programm dann viele Eltern, Großeltern und Geschwister in der prall gefüllten Halle. Besonders stolz waren wir, dass neben den vielen Ehrengästen auch Paul Maar, der Namensgeber der Grundschule, extra aus Bamberg angereist war. Bereits zum dritten Mal besuchte er unsere Schule und war beeindruckt von der neuen Turnhalle. Natürlich wurde sie auch, wie die anderen Gebäude der Grundschule, nach einem Buch des Autors benannt und trägt nun den Namen „HAUS KLEINES KÄNGURU“.
Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle Frau Völker, die das Programm so liebevoll gestaltet und gemeinsam mit Frau Rausch für Spaß gesorgt hat und der Schulleiterin Frau Mettin, die nicht nur diese Veranstaltung durch ihr persönliches Engagement zum Erfolg gemacht hat.


Kathleen Simon
Lehrkraft

 

Fördermittel für IT-Ausstattung

Warum Schulen im Saalekreis am meisten Geld abgreifen...

 

Lesen Sie mehr dazu in der MZ.

App statt Kreide - so funktioniert die digitale Schule

Unterstützen Sie unseren Förderverein

Durch Ihren Einkauf auf smile.amazon.de unterstützen Sie unseren Förderverein und helfen somit aktiv bei der Umsetzung vieler Vorhaben der Schule und des Hortes.

 



Des Weiteren können Sie Ihre Onlineeinkäufe über einen kleinen Umweg erledigen und spenden ohne Mehrkosten für unsere Vorhaben.


Kontodaten der Schule

Kontoinhaber Land Sachsen-Anhalt, Grundschule Paul Maar
IBAN DE42 8005 3762 1894 0370 96
BIC NOLADE21HAL
Bank Saalesparkasse
Bei Überweisungen bitte immer Zahlungsgrund, Name des Kindes und Klasse angeben.

 

 

Neuanmeldung für die Mittagsversorgung





Datenschutzerklärung